Weltmusik-Chor

Im Mai 2016 gründete ich mit meiner Duo-Partnerin Verena Nick einen Chor. Repertoire: einfache Lieder aus aller Welt gemischt mit Circle Songs, Proben Mittwochs von 19:00 - 21:00 Uhr.

Wir wollen noch wachsen, bei Interesse gerne melden (s. Kontakt)!

Instant Chor oder Improgesang

Dies ist eine Methode, die ich aus Elementen der Gesangsimprovisation á la Bobby McFerrin und den Ideen des „Instant Composing“, einer Methode von John Zorn, entwickelt habe und noch immer weiter entwickle. Es geht um das „Komponieren“ von Gesangsstücken aus dem Moment heraus, einmalig und nur in der jeweiligen Formation und Situation entstehend. Mithilfe von Übungen und Techniken aus den Bereichen Circle Song und Stimmen-Improvisation kann hier eine gemeinsame musikalische Sprache ohne Worte entwickelt werden.

Dies kann sowohl von Laien in einfachen Strukturen als auch auf fortgeschrittener Ebene von gesangserfahrenen Menschen praktiziert werden. Um dauerhaft Fortschritte zu erzielen und in die Tiefe gehen zu können, ist ein wöchentlicher Turnus sinnvoll, aber auch Blockseminare/Workshops sind eine Möglichkeit.

Um einen ersten Einblick in diese überaus kreative und freudvolle Arbeit zu gewähren  nehme ich gerne Einladungen zu größeren Gemeinschaftsveranstaltungen an (Firmenevents, Stadtfeste, Demos u.ä.), um mit den Menschen vor Ort ihre Stimmen und Herzen in Schwingung zu versetzen. Die mögliche TeilnehmerInnenzahl reicht von ca 20 bis 200. Einfach anfragen!

Übernahme von "Donna Liedchen"

Im Oktober 2018 habe ich  den Frauenchor "Donna Liedchen" von Anke Gerstenberger übernommen. Wir suchen noch Mitsängerinnen! Probe Montags von 19:30 - 21:30 Uhr.